Mehrere Unternehmen in FLOWWER?

Können mehrere Gesellschaften in FLOWWER geführt werden?

Ja: Es können in FLOWWER mehrere Gesellschaften in einem FLOWWER-Konto genutzt werden.
Dabei ist es egal ob es sich um Filialunternehmen oder Konzernstrukturen mit Tochter/Schwestergesellschaften handelt.
Ein großer Vorteil hierbei ist, dass die zur Freigabe anstehenden Dokumente bzw. Zahlungs- und Skontofristen auf einen Blick unternehmensübergreifend sichtbar sind.

Die Benutzer werden für das ganze Konto angelegt – die Firmenzugehörigkeit kann pro Benutzer eingestellt werden.
Für jedes Unternehmen können eigene Flowws (Freigabeprozesse) definiert werden.

Wird DATEV verwendet, so kann für jedes FLOWWER-Unternehmen eine eigene DATEV Beraternummer bzw. Mandantennummer hinterlegt werden.

Schlagworte: